Datenschutzerklärung PLUSCARD

DATENSCHUTZERKLÄRUNG PLUSCARD

Datenschutz und Datensicherheit
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internet-Präsenz und über Ihr Interesse. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch auf unseren Internetseiten wohl und sicher fühlen. Gemäß dieses Verständnisses, stellen wir Ihnen diese Erklärung zum Datenschutz bereit.

Grundsätze
Unsere Datenschutzgrundsätze stehen im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Anforderungen, insbesondere den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).  Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für die Webseite der PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH (PLUSCARD) und nicht für Internet-Seiten, auf die evtl. verlinkt wird.

Erhebung und Verarbeitung anonymer Daten
Wenn Sie die Internet-Seiten der PLUSCARD besuchen, speichern unsere Webserver die Ihnen durch Ihren Internet Provider zugewiesene IP-Adresse bzw. die IP-Adresse des von Ihnen genutzten Proxy-Servers sowie die Dateianfrage Ihres Webbrowsers (Dateiname und URL). Hinzu kommen Dauer und Datum Ihres Besuches. Die hierbei gewonnenen Daten haben ausschließlich anonymen Charakter und dienen ausschließlich statistischen Zwecken und können nicht auf Ihre natürliche Person zurückgeführt werden. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und unsere Webseiten optimal gestalten zu können. Sie können das Speichern der Cookies auf Ihrer Festplatte dadurch verhindern, indem Sie in Ihren Browser−Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen.

Funktionen der Internetseite
Unsere Seite bietet Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Die Datenübermittlung erfolgt dabei immer verschlüsselt, so dass Ihre Daten sicher an uns übertragen werden.

Nachfolgend erklären wir Ihnen die Funktionen, die auf unserer Webseite zur Verfügung stehen:

Kreditkartenabrechnung online:
Sofern Sie sich für den Service registriert haben, können Sie online über unsere Webseite Ihre Kartenabrechnungen einsehen. Für die Registrierung benötigen Sie Ihre Kreditkartennummer.

Login für Kreditinstitute:
Als Kreditinstitut können Sie sich für den geschlossenen Bereich registrieren, in dem wir Informationen für unsere Kunden zur Verfügung stellen. Hierzu muss sich das Institut registrieren, wobei auch personenbezogene Daten erhoben werden. Bei der Registrierung werden folgende Daten als Pflichtangaben erfasst: Name des Kreditinstituts, Vorname und Name des Anmelders, Anschrift des Kreditkarteninstituts, Telefonnummer, Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse des Anmelders.

Formular Online-Reklamation:
Sie haben auch die Möglichkeit, uns Ihre Zahlungsreklamation direkt online zukommen zu lassen. Bitte nutzen Sie dafür das bereitgestellte Formular, welches die im Folgenden beschriebenen personengezogene Daten erhebt: Name, Vorname, die letzten vier Stellen Ihrer Kreditkartennummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, der Name Ihrer Sparkasse/Bank, sowie Informationen zur Reklamation wie Kaufdatum, Leistung, Kaufort, Betrag sowie der Grund Ihrer Reklamation.

Karriere bei PLUSCARD (Bewerbungsportal):
Sie haben auf unserer Karriereseite die Möglichkeit, sich über offene Stellen bei PLUSCARD zu informieren und sich zu bewerben. Sofern Sie sich nicht auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben möchten, können Sie uns auch Ihre Initiativbewerbung zukommen lassen. PLUSCARD nutzt in diesem Zusammenhang den Dienstleister Perbility GmbH um Ihre Daten zu verarbeiten (hierzu geben Sie Ihre Daten auf der Webseite mein-check-in.de ein). Über das Portal werden für den Zweck des Bewerbermanagements personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergebeben. Sie können Ihre eingegebenen Daten jederzeit online einsehen, ändern oder löschen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Persönliche Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig im Rahmen des angebotenen Kontaktformulars zur Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage geben. Die Weiterverarbeitung Ihrer uns überlassenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Datenlöschung
Der Gesetzgeber hat verschiedene Vorgaben erlassen, nach denen wir verpflichtet sind, auch personenbezogene Daten für eine gewisse Zeit zu speichern. Im Rahmen Ihrer Kontaktaufnahme ist sichergestellt, dass nach Wegfall des Zweckes zu dem wir Ihre Daten erhalten haben, diese automatisch aus unseren Systemen gelöscht sind. Grundsätzlich sind auch ansonsten Routinen geschaffen, die eine Datenlöschung nach Wegfall des Erhebungszweckes oder nach Ablauf der zu Grunde liegenden Aufbewahrungsfrist gewährleisten.

Recht auf Auskunft
Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Bitte wenden Sie sich dazu an das kartenausgebende Institut.

Datentransfer in Drittstaaten
Für die Erbringung unserer Dienstleistung nutzen wir einen Dienstleister mit Sitz in der Schweiz. Im Rahmen dieser Dienstleistung werden auch personenbezogene Daten von Kreditkarteninhabern sowie der Kreditkarte in die Schweiz übermittelt. Die Schweiz ist als sicheres Drittland von der EU-Kommision anerkannt.

Datensicherheit und Kommunikation per E-Mail
Um Ihre Daten vor Manipulation, Verlust oder Zerstörung zu schützen, setzt PLUSCARD technische und organisatorische Maßnahmen ein, die dem technischen Fortschritt entsprechend verbessert werden. Zu diesen technischen und organisatorischen Maßnahmen gehört auch der Einsatz einer Verschlüsselung, sodass die Datenübertragung zwischen Ihnen und unseren Webservern sicher ist. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.

Verantwortliche Stelle i.S.d. § 13 Abs. 1 TMG
PLUSCARD
Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing mbH
Martin-Luther-Straße 12
66111 Saarbrücken

Verantwortliche Stelle i.S.d. § 3 Abs. 7 BDSG
Die verantwortliche Stelle ist die Sparkasse, mit der Sie Ihren Kreditkartenvertrag geschlossen haben.

Fragen zum Datenschutz
Bei Fragen und Anregungen zum Thema "Datenschutz bei PLUSCARD" wenden Sie sich per Brief oder E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten.

Datenschutzbeauftragter von PLUSCARD:
Bernd Zimmer

c/o TÜV Rheinland i-sec GmbH (http://www.i-sec.tuv.com)
Dudweilerstraße 17
66111 Saarbrücken
E-Mail: datenschutz(at)pluscard.de

 

Cookies
Die Internetseite verwendet sogenannte Cookies. Diese dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Browser gespeichert und auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.Die Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die von uns verwendeten Cookies sind entweder von Piwik oder unserem Content Management System:

  • _pk_id.
  • _pk_ses.
  • Piwik_ignore - sofern Sie das Tracking deaktiviert haben.
  • PHPSESSID
  • Fe_typo_user

Webseitenanalyse
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit angepasst. (Stand: 20.03.2017)